1900er Jahre

Vintage :Retro Kunst & Kultur

      

    

1900: Die ersten gebundenen Exemplare des Kinderbuchs The Wonderful Wizard of Oz (Der Zauberer von Oz) von Lyman Frank Baum mit Illustrationen von William Wallace Denslowerscheinen. Zu ihrem Bekanntheitsgrad und Wiedererkennungswert trugen vor allem die Verfilmungen bei, deren bekannteste mit Judy Garland in der Rolle von „Dorothy“ im Jahr 1939 entstand (Das zauberhafte Land).

1901: Thomas Manns Gesellschaftsroman Buddenbrooks wird 1901 in zwei Bänden vom S. Fischer Verlag veröffentlicht. Er erzählt vom allmählichen, sich über vier Generationen hinziehenden Niedergang einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie und illustriert die gesellschaftliche Rolle und Selbstwahrnehmung des hanseatischen Großbürgertums in den Jahren von 1835 bis 1877. Thomas Mann erhielt 1929 für Buddenbrooks den Literaturnobelpreis.

1901: Sigmund Freud publiziert seine Arbeit Zur Psychopathologie des Alltagslebens, auf die sich die Redewendung Freudscher Versprecher zurückführen lässt. Freud führt in seiner Studie seine Theorie aus, wonach ein Großteil alltäglicher Fehlleistungen, wie das Versprechen, Vergessen, Verschreiben, Vergreifen, Verlegen von Gegenständen und anderen Fehlhandlungen und Irrtümern Ausdruck unbewusster Absichten ist.

1902: Der französische Filmpionier Georges Méliès ebnet mit seinem Film Die Reise zum Mond das Genre Science-Fiction-Film. Basierend auf den Romanen Von der Erde zum Mond von Jules Verneund Die ersten Menschen auf dem Mond von H. G. Wells schuf Georges Méliès mit Die Reise zum Mond einen der ersten Science-Fiction-Filme. Die Bilder von Die Reise zum Mond wurden in den letzten hundert Jahren immer wieder zitiert.

1902: Edwin S. Porter dreht den ersten Western (und teils auch als der erste Actionfilm) der FilmgeschichteDer große Eisenbahnraub hat eine Länge von zwölf Minuten. In 14 Szenen wird die Geschichte eines Überfalls auf einen Eisenbahnzug sowie die Verfolgung der Räuber durch den Sheriff erzählt.

    

1905: Henry Fairfield Osborn beschreibt und benennt den Dinosaurier Tyrannosaurus rex. Tyrannosaurus (T-rex oder T. rex abgekürzt) ist eine Gattung fleischfressender Dinosaurier aus der Gruppe der Coelurosauria. Diese Art ist als bekanntester Dinosaurier ein fester Bestandteil derPopulärkultur. Nachhaltig geprägt wurde das Image des Tyrannosaurus rex auch durch die tricktechnisch revolutionäre Darstellung im Film Jurassic Park (1993). Hier wurde er als enorm schnelle, übermächtige Kreatur charakterisiert, vor der die Menschen nur fliehen konnten. Auch schufen die Sounddesigner des Films ein weithin bekanntes, charakteristisches Brüllen für das Tier.

weitere Infos / Shoppingtipps zu Jurassic Park finden Sie hier.

    

1907: Die Ben-Hur-Verfilmung von Sidney Olcott löst wegen ungeklärter Urheberrechte am Bestseller von Lewis Wallace den ersten Plagiatsprozess der Filmgeschichte aus. Als Vorlage diente das auf dem Roman basierende Bühnenstück von W. Young aus dem Jahr 1899. Er lehnt sich eng an das Stück an und, wie in der frühen Zeit der Filmproduktion üblich, wurde die Vorlage rücksichtslos ohne Erlaubnis des Autors kopiert. Erfolgreiche Neuverfilmungen des Stoffes entstanden im Jahre 1925 unter der Regie von Fred Niblo und im Jahre 1959 unter der Regie von William Wyler.

weitere Infos / Shoppingtipps zu Ben Hur finden Sie hier.

1908: Der Stummfilm Die Ermordung des Herzogs von Guise hat seine Uraufführung. Er wird als Meilenstein der Filmgeschichte betrachtet, weil erkennbar wird, dass ein Film an Inszenierung und Schauspiel neue Anforderungen stellt und weil er als erster Film mit einer Originalmusik aufwartet. Der Stummfilm von Frères Lafitte war der erste Film der Welt, der eine Originalmusik bekam. Die Musik wurde extra für den Film von Camille Saint-Saëns komponiert.

   

1908: Caspar Hauser oder Die Trägheit des Herzens von Jakob Wassermann erscheint in Berlin.(Hauser tauchte am 26. Mai 1828 in Nürnberg als etwa 16-jähriger, geistig anscheinend zurückgebliebener und wenig redender Jugendlicher auf. Seine späteren Aussagen, er sei, solange er denken könne, bei Wasser und Brot immer ganz allein in einem dunklen Raum gefangen gehalten worden, erregten internationales Aufsehen.) Der Roman handelt von den letzten sechs Lebensjahren Caspar Hausers in Nürnberg und Ansbach (Franken). Kaspar Hauser wurde in der Biedermeierzeit als „rätselhafter Findling“ bekannt.

weitere Infos / Shoppingtipps zu Caspar Hauser finden Sie hier.

  

1909: Der erste Teil des Fortsetzungsromans Le Fantôme de l'Opéra (Das Phantom der Oper) des französischen Journalisten und Schriftstellers Gaston Leroux wird in der Zeitung Le Gaulois veröffentlicht. Der letzte Teil erscheint am 8. Januar 1910. Die Geschichte wurde mehrfach verfilmt, und es existieren auch vier Bühnenfassungen des Stücks. Die bekannteste Bearbeitung des Materials stellt das gleichnamige Musical von Andrew Lloyd Webber und Richard Stilgoe dar. 

weitere Infos / Shoppingtipps zu Das Phantom der Oper finden Sie hier.

weitere Infos / Shoppingtipps zu Andrew Lloyd Webber finden Sie hier.

 

Produkte rund um die 1900er Jahre finden Sie hier.

 

                       
Über 120 Bücher & CDs (1900er Jahre) finden Sie hier.*

 

Danke, für's zu Ende lesen

 
 

 

Abbildungen / Produkttexte Amazon.de-Server

Für Produktinformationen Abbildungen / Textlinks anklicken.

Mit Textinformationen von Wikipedia.

 

Übersicht  Promotiontipps / Amazon.de

2.620 Bekleidungbeispiele im Retro- und Vintage-Design finden Sie hier.

1.700 Petticoats im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier

580 Bundfalthosen finden Sie hier /  1.600 Schlaghosen finden Sie hier.

6. 440 Möbel im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier.

11.020 Schmuckstücke im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier.

19.800 Accessoires im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier.

38.200 Bilder im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier.

30 Gebrauchsgegenstände im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier.

10.900 Fotografien im Retro-Design und Vintage-Design finden Sie hier.

Chronik ab 1900 - Chronik ab 1950

1900er Jahre - 1910er Jahre - 1920er Jahre - 1930er Jahre - 1940er Jahre - 1950er Jahre

1960er Jahre - 1970er Jahre - 1980er Jahre - 1990er Jahre - 2000er Jahre


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!